Mittwoch, 19. Mai 2021

Mein Buch "Einfach mein Meßkirch"



Als ich von Roland Eitzenberger ein paar Ordner von seinem verstorbenen Vater bekam, dem die Stadt Meßkirch sehr viel bedeutet hat, fand  ich so viel Interessantes darin, dass ich mich entschloss, ein Buch zu schreiben. Ein Mix aus Geschichtlichem und alten Postkarten.  

Ich schreibe das Buch ständig fort. Zwischenzeitlich liegt der Schwerpunkt auf kleinen Geschichten und Erinnerungen, die ich von Freunden und Bekannten bekomme. Das Buch hat jetzt viele Autoren.  





 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen